Stadtteilbüro Hamm-Westen (und Westenheide)


Gäbe es das Stadtteilbüro nicht - dann müsste es dringend erfunden werden!


Aber das Stadtteilbüro Hamm-Westen gibts glücklicherweise schon - und zwar seit über sechs Jahren.

Nachdem zunächst der Standort "Westenheide" an der Friesenstraße 33 aufgebaut wurde, kam im Sommer 2006 ein weiterer Standort im vorderen Hammer-Westen (Wilhelmstraße 31) hinzu. Beide Standorte gemeinsam bilden das "Stadtteilbüro" und von dort gehen viele Initiatven und Projekte aus.

Was sind die Themen der Stadtteilarbeit?

Das liegt am Stadtteil und an den Menschen, die dort leben und arbeiten!

Unser Ziel ist es, in Kontakt zu kommen 

  • mit Grupppen und Verbänden,
  • mit Vereinen und Institutionen,
  • mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen,
  • mit den verschienden Nationalitäten und Kulturen....

Wir wollen gemeinsam herausfinden, wie Leben, Wohnen, Lernen und Arbeiten im Stadtteil besser gestaltet werden können, welche Sorgen und Probleme drücken, welche Stärken vorhanden sind, welche Lösungswege wir gemeinsam mit den Akteuren finden und begehen können - und wie der Stadtteil sich gut entwickeln kann.

Deswegen sind unsere Türen und Angebote geöffnet für alle "Westener", deswegen gestalten wir Treffpunktarbeit, Förder- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche, Stadtteil- und Quartiersfeste...! Wir bieten niedrigschwellige Elternbildung und -beratung an, koordinieren Aktivitäten und Angebote, bündeln Infomationen, suchen (und finden!) den Kontakt zu den Westener Unternehmen.

Wir sind reich - zumindest was die Ziele und Aufgaben angeht, die wir alleine sicher nicht alle erreichen und erfüllen können. Daher brauchen wir die Unterstützung der Akteure der Politik, der Verwaltung, der EinwohnerInnen der Fachkräfte...
Wenn Sie dabei sein wollen, kommen Sie vorbei oder rufen Sie an!


 

Wilhelmstraße 31 - 59065 Hamm
Tel.: 02381 / 8765785
Fax: 02381 / 8765789
infostadtteilbuero-hamm-westen.de

Friesenstraße 33
59065 Hamm
Tel.: 02381 / 487897



Das Team 2013
 

Fragen Sie nicht, was der Westen für Sie tun kann,

fragen Sie sich, was Sie für Ihren Westen tun können...!


Angela Kettner, Martina Speckenwirth und Lydia Boelke
freuen sich über die Auszeichnung des "Migrantenprojekts"

 

Passwort vergessen?
{blockstart_r}
02381/371860 || 02381/8765785
stb.ha-noksd-sozial.de ||  stb.ha-weksd-sozial.de
{blockend_r}