Schwangerschaftsberatung

Eine Schwangerschaft und/oder die Geburt eines (weiteren) Kindes kann

  • unterschiedliche Gefühle auslösen
  • Ihr Leben langfristig verändern
  • viele Fragen aufwerfen
  • zu unterschiedlichen Konflikten führen
  • ... und vieles andere mehr!
 

Unser Beratungsangebot orientiert sich an Ihrer individuellen Situation und kann beinhalten:

  • Beratung bei persönlichen, familiären und partnerschaftlichen Problemen
  • Informationen im Zusammenhang mit Schwangerschaft
  • sozialrechtliche Beratung (Infos über Rechtsansprüche und Unterstützung bei deren Durchsetzung)
  • Vermittlung finanzieller Hilfen aus der Bundesstiftung „Mutter und Kind – Schutz des ungeborenen Lebens“ und dem bischöflichen Fonds der Diözese Münster
  • Vermittlung an spezielle Beratungsdienste (z. B. Schuldnerberatung), Hebammen, Gruppen, etc.

Außerdem bieten wir Ihnen Beratung:

  • bei Pränataldiagnostik oder festgestellter Behinderung des Kindes
  • nach Fehl- und Todgeburt
  • bei psychosozialen Problemen nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • über Sexualität, Familienplanung und Empfängnisverhütung
 

Die Beratung ist kostenlos, auf Wunsch anonym, unabhängig von Nationalität, Konfession und vertraulich. Die Beraterinnen unterliegen der Schweigepflicht und bieten eine qualifizierte Beratung vor, während und nach einer Schwangerschaft bis zum 3. Lebensjahres Kindes an.

Online-Beratung

Sie haben Fragen zur Schwangerschaft und suchen vorerst eine anonyme Beratung? Im Beratungsportal des Deutschen  Caritasverbandes sind wir als Schwangerschaftsberatungsstelle des KSD mit eingebunden.

» Beratung Caritas (öffnet sich in einem neuen Fenster)

Nach dem Einloggen können Sie die Postleitzahl Ihres Wohnortes eingeben. So gelangen Sie direkt an die für Sie örtliche zuständige Schwangerschaftsberatungsstelle und das ganz anonym. Ihre Anfrage wird innerhalb von 48 Stunden (Wochenenden ausgenommen) beantwortet.



Passwort vergessen?
{blockstart_r}
02389/925180
schwangerschaftksd-sozial.de
{blockend_r}